#1

• Bitte beachten!

in Bewerbung 19.09.2020 21:47
von Moirae | 247 Beiträge
avatar
Zugehörigkeit Anderes


VOR DER BEWERBUNG: BITTE BEACHTEN!
Vor eurer Bewerbung solltet ihr euch diesen Bereich sorgfältig durchlesen, damit Verwirrungen oder Missverständnisse vermieden werden. Wir lesen jede Storyline genau durch, beurteilen sie in Hinsicht auf Recherche, Logik und Tiefe, nicht um euch zu kritisieren, sondern lediglich um für alle Mitglieder das bestmögliche Schreiberlebnis und Plotting zu gewährleisten.
ALLGEMEINES
  • Vor der Registrierung muss eine Bewerbung eingegangen und akzeptiert worden sein. Registrierungen ohne vorangegangene Bewerbungen werden kommentarlos gelöscht.

  • Folgende Dinge sind nicht oder nur in Absprache mit dem Team erlaubt:
    • Niemand kann den Tod bestimmen und demnach kann auch niemand aus dem Tod zurückgeholt werden (dies bezieht sich auf Inplaygeschehnisse; bereits geschehene derartige Ereignisse, die in der Mythologie überliefert sind und somit zum "Kanon" gehören, sind davon ausgenommen)
    • Die Zeit ist nicht beeinflussbar
    • Charaktere, deren Fähigkeiten auf andere Charaktere Einfluss nehmen können, dürfen ihre Fähigkeiten nicht ohne entsprechende Einwilligung an anderen ausüben (größere Beeinflussungen müssen zudem mit dem Team abgesprochen werden)
    • Charaktere, die der Weissagung mächtig sind, können kleinere Dinge in ihrem Umfeld voraussagen. Größere, einschneidende Geschehnisse können lediglich von der Pythia prophezeit werden.

  • Da wir ein Forum sind, das sehr stark auf der griechischen Mythologie aufbaut, erwarten wir von jedem Mitglied, dass ausgiebige Recherche betrieben wird. Natürlich können manche geschichtliche Überlieferungen im Sinne der künstlerischen Freiheit an die eigenen Vorstellungen angepasst werden, sollten im Großen und Ganzen aber nach wie vor dem zugrundeliegenden Charakter entsprechen. Im Grunde ist es uns wichtig, dass man sieht, dass ihr nicht nur mit einem Göttercharakter sondern auch mit einem Halbgottcharakter oder auch einem Menschen die Materie versteht.


GÖTTER
  • Götter sind äußerst mächtig, das wird natürlich berücksichtigt, dennoch sollte darauf geachtet werden, ein angemessenes und ausgeglichenes Kräfteverhältnis einzuhalten. Wir wollen keine genauen Bestimmungen vorgeben, wie die Kräfte der Götter aussehen und möchten dabei eine gewisse kreative Freiheit bestehen lassen, werden uns aber dennoch genau beraten, wie die jeweiligen Kräfte des Charakters in das Forengeschehen passen und dies dementsprechend in den Bewerbungen mitteilen, sollte es nicht funktionieren. Grundsätzlich gilt: Die Kräfte sollten nicht nur mit Bedacht gewählt sein, sondern auch beim Schreiben so behandelt werden.

  • Wenn ihr größere Teile der göttlichen Kräfte ausüben wollt, bitten wir euch, dies zuvor mit dem Team abzuklären. Das bedeutet nicht, dass wir euch einen Riegel vorschieben wollen, sondern lediglich, dass wir unlogische oder übertriebene daraus resultierende Entwicklungen zu vermeiden versuchen (beispielsweise möchten wir nicht, dass ein Poseidon dauerhaft den Atlantik teilt, um sich ein hübsches Aquarium zu schaffen).

  • Auch wenn die Götter in der Geschichte bekannt dafür sind, zu tun und zu lassen was sie wollen, möchten wir in dieser Hinsicht doch, dass diejenigen, die sie schreiben, sich gewisse Grenzen setzen, um es realistisch und spaßig für alle Charaktere zu halten. Die Kräfte sollen nicht unbedacht missbraucht werden und ohne die Zustimmung der jeweiligen Playpartner dürfen die Kräfte nicht zur Verletzung oder Misshandlung von anderen Charakteren verwendet werden. Götter sind zwar mächtig aber nicht allmächtig!

  • Sollte Interesse für einen Gott bestehen, für den es bereits ein Gesuch gibt, muss dieses nicht erfüllt werden. Das bedeutet, dass man nicht zwingend auf von anderen Mitgliedern gewünschte Freundschaften, Feindschaften oder Romanzen eingehen muss. Allerdings freut sich natürlich jeder, wenn sein Gesuch erfüllt wird und ein Blick in den entsprechenden Bereich nie schaden kann.

  • Eine Anmeldung als Gott bedeutet, dass man sich damit einverstanden erklärt mögliche Halbgottkinder auf dem Forum zu haben. Ausnahmen dieser Regel sind in der Götterliste mit entsprechender Erklärung aufgeführt.

  • Folgende Götter & Individuen der griechischen Mythologie sind nicht bespielbar: Gaia, Kronos, Atlas, Hyperion, Kreios, Koios, Iapetos, Menoitios und Arke (allgemein all jene, die auf Kronos' Seite stehen), außerdem die Moiren, Uranos, Tartaros, Aither, Chaos und Typhon, Chronos, sowie Prometheus und Epimetheus.


HALBGÖTTER
  • In diesem Thema findet ihr einen Leitfaden für die Kräfteverhältnisse von Halbgöttern und andere wichtige Erklärungen, die euch dabei helfen sollen, eure Charaktere passend zum Plot zu konzipieren.

  • Sollte Interesse an einer Gottheit oder deren Sprössling bestehen, die noch nicht in der entsprechenden Übersicht zu finden ist, kann sich diesbezüglich gerne in den Fragen gemeldet werden, damit wir gemeinsam die Kräfteverhältnisse und Hintergründe besprechen können. Wir sind stets offen für eigene Ideen und Anregungen, bitten aber zu berücksichtigen, dass wir die Fähigkeiten möglichst logisch konzipieren und eine klare Trennung zwischen denen der Götter und der Halbgötter ziehen wollen.

  • Bei weiblichen Gottheiten sind die angegebenen Geburtsdaten der bereits existenten Kinder zu beachten (zu finden in dieser Liste), um zu vermeiden, dass zwei Kinder - die nicht Zwillinge sind - von einer Göttin zum gleichen bzw. ähnlichen Zeitpunkt geboren werden. Ausnahmen dazu bilden die Kinder von Athene und die Töchter von Artemis (Grund dafür ist in der Halbgötterbeschreibung nachzulesen).



BITTE KEINE NACHRICHTEN AN DIESEN ACCOUNT!

■  ■  ■  ■  Bei Fragen oder Anliegen ➟ AphroditeHadesHermes

zuletzt bearbeitet 26.08.2022 22:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 1 Wanderer sind Online:
Iris, Eos

Besucherzähler
Heute waren 19 Wanderer und 5 Mitglieder, gestern 11 Wanderer und 6 Mitglieder zu Besuch.

Forum Statistiken
Das Forum hat 349 Themen und 3588 Beiträge.

5 Mitglieder haben uns heute beehrt:
Artemis, Eos, Eris, Hades, Iris
Besucherrekord: 38 Benutzer (18.10.2020 22:25).

disconnected 〈 regenbogenpost 〉 Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen